Sportliebhaber kommen im Göteborger Sportmuseum voll auf ihre Kosten! Das 1983 von der Sports Museum Friends Foundation eröffnete Museum beeindruckt mit einer großartigen Kollektion, die einige der beliebtesten Sportler Schwedens präsentiert – von Radprofis über Top-Segler bis hin zu Tischtennis-Legenden.

Besucher können Tausende Sportgegenstände bewundern und in die Hall of Fame eintreten. Ein Besuch wird Sie sicherlich begeistern.

Bitte beachten Sie: Das Göteborger Sportmuseum ist an Feiertagen geschlossen und vom 9. Juli bis 29. Juli geschlossen

Höhepunkte:

  • Über 15.000 Objekte
  • 30.000 Fotos
  • 5-000 Sportbücher
  • Bibliothek
  • Sporterinnerungsstücke
  • Alte Militärgebäude
  • Hall of Fame

Was Sie dort erwartet:

Das 1983 eröffnete Museum befindet sich heute in den alten Militärgebäuden von Kviberg. Die Mitglieder der Sports Museum Friends Foundation haben eine Sammlung wunderschöner Artefakte zusammengetragen. Die Sammlung umfasst über 15.000 Objekte, 30.000 Fotos und 5.000 Bücher in der Bibliothek.

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit, während Sie die drei Etagen des Museums erkunden. Erfahren Sie mehr über die Göteborger Sporthelden und Größen aus den vergangenen Jahrzehnten. Die Hall of Fame präsentiert 155 Sportler, jedes Jahr kommt ein weiterer hinzu.

Hier finden Sie die komplette Liste an Attraktionen »

Montag
Dienstag 10.00 - 16.00
Mittwoch 10.00 - 16.00
Donnerstag 10.00 - 16.00
Freitag 10.00 - 16.00
Samstag 10.00 - 14.00
Sonntag

Closed:

Montags und sonntags Feiertage.
24. Dezember - 01. Januar & 08.-28. Juli.

Loading Map - Please wait...

Adresse:

Övre Kaserngården12, 415 28 Göteborg

Telefon:

004631-72 66 180

Nahegelegene Attraktionen